ZZ-Torqueline Technische Daten


Merkmal/Baugröße
Einheit
K110
K140
K170
K210
K260
NennmomentT2NNm28056015021004020
Maximalmoment 1)T2maxNm420840157031506030
Maximaldrehzahl 2)n1maxU/min20001750150012501000
Wärmegrenzleistung 3)PthermkW5,79,314,121,633,6
Massenträgheitsmoment 4)kgcm²18582005651430
Verdrehspiel am Antriebarcmin<12<11<11<11<10
Zulässige Radialkraft 5)Welle n1
Welle n2
N1400
4000
2500
6000
3000
9000
4500
15000
7000
17000
Zulässige Axialkraft 5)Welle n1
Welle n2
N560
1600
1000
2400
1200
3600
1800
6000
2800
6800
Gewicht cakg13274885165
Betriebstemperaturbereich°C-20 bis 90
Getriebewirkungsgrad 5)eta%94-97
VerzahnungKlingelnberg Zyklo-Palloid geläppt, nur i=1:1
VerzahnungswerkstoffLegierter Einsatzstahl, einsatzgehärtet
Lebensdauer 6)h10000
OberflächenschutzGrundierung, hellgrau
GetriebeschmierungMineralisches Öl, ISO VG 150
1) im Kurzzeitbetrieb
2) ggf Kühlung notwendig
3) zulässige Grenzleistung mit Faktoren ermitteln
4) Bauform 311/1, bezogen auf n1
5) drehzahl- und belastungsabhängig
6) bei Nennbedingungen